Käthe Kultur 2.0 – Forum für junge Talente

DSC_0379

Am Donnerstag, den 10.7.2014 hieß es zum zweiten Mal „Bühne frei für junge Talente“. Über 200 Schüler/innen der Käthe-Kollwitz-Schule zeigten in verschiedenen künstlerischen Bereichen ihr Können. Einen ausführlichen Bericht und Fotos finden Sie hier.


Trenner-25


Improvisationstheater an der Käthe-Kollwitz-Schule


Theater 2014 (2)


„5,4,3,2,1…. los“ – Die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtunterrichts WPU 9-Theater von Herrn Nimbler zeigten am Donnerstag, den 3.7.14, ihr spontanes Können in der Aula. Dabei konnten die Zuschauer entscheiden, welche Szenen, Gefühle und Rollen sie sehen wollten. Dies konnten die Angabe von Szenerien sein (wie bei dem Spiel „10 Orte“) oder Gefühle (bei „Trizophrenie“). Später war auch das Vorgeben „verrückter Erfindungen“ möglich. Dabei wusste „der Erfinder“ nicht, was er erfunden hatte; nur die Hände einer weiteren Person durften Anzeichen geben. Alle Schauspieler/innen bewiesen, dass sie auch mit schweren Vorgaben spontane und improvisierte Szenen spielen bzw. schnell zwischen Charakteren, Figuren, Gefühlen und Gesprächen hin- und herspringen konnten.
Weiterhin galt es, verschiedene Genres wie Horror-, Religiös-, Action- oder Heimatfilm zu improvisieren. Daraus entstand ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm; ein Highlight folgte dem nächsten und es wurde herzhaft gelacht. Das Publikum der ausverkauften Aula zeigte sich begeistert.
Krönender Abschluss war ein improvisiertes Musical, bei dem Herr Nimbler die Schüler am Flügel begleitete. Hierbei durften die Schüler ihr Gesangstalent präsentieren.
Dieser vielversprechende und sehr amüsante Abend soll nun der Anstoß sein, kommendes Halbjahr in der Zeit vor Weihnachten einen weiteren Improvisationsabend zu gestalten.



Trenner-25



Ein ganz herzliches Dankeschön

allen Akteuren, Helferinnen und Helfern auf, vor und hinter der Bühne, die zum Gelingen der Konzerte am 9. und 10.5. 2014 beigetragen haben.
Ein weiteres herzliches Dankeschön an unser Publikum für die unvergessliche Stimmung und warmherzige Aufnahme.


Dieter Stanzel und Veronika Roth






Trenner-25


Wahlpflichtunterricht im Schuljahr 2014-15

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Sehr geehrte Eltern!

Die ausführlichen Kursbeschreibungen unseres Wahlpflichtangebotes für das Schuljahr 2014-15 sind
hier einzusehen.

Bitte lesen Sie die Beschreibungen zusammen mit Ihrem Kind gemeinsam durch und lassen sich ggf. durch die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer beraten.Beachten Sie bitte auch die Hinweise auf den Wahlbögen.

Schülerinnen und Schüler des 6. und 7. Jahrgangs geben ihre Wahlbögen bis Mittwoch, den 9. April 2014 bei ihrer Klassenleitung ab.
Die Schülerinnen und Schüler des 8. und 9. Jahrgangs geben ihre Wahlbögen bis Donnerstag, den 10. April 2014 bei ihrer Klassenleitung ab.
Für die Eltern des 6. Jahrgangs findet am Mittwoch, den 2. April um 19.30 Uhr eine Infoveranstaltung zum Wahlpflichtunterricht in der Aula statt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an ihre Klassenleitung bzw. Herrn Bauer.




Trenner-25



Der Berufeparcours der Käthe-Kollwitz-Schule am 19.03.2014 war wieder ein voller Erfolg

Am Berufeparcours 2014 nahmen 21 Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Handwerk, Industrie/Gewerbe, Gesundheit und Dienstleistung teil. Die Organisatoren und Organisatorinnen Joachim Bauer, Cavit Özduman, Regina Petz und Corinne Stuttmann freuten sich über das rege Interesse sowohl seitens der Schulgemeinde, als auch der ausstellenden Betriebe.
Die Schülerinnen und Schüler konnten an den verschiedenen Ständen anhand kleiner Aufgaben, die von den Anbietern gestellt wurden, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in den verschiedenen Berufssparten ausprobieren und sich im Gespräch mit den Auszubildenden und Mitarbeiter/innen über das Berufsfeld informieren. Weitere Informationen und Bilder finden Sie
hier.







Trenner-25


Ehrung der Schulsieger im Mathematik-Wettbewerb

Die Schulsieger im Mathematik Wettbewerb des Landes Hessen heißen an der Käthe-Kollwitz-Schule in Langenselbold: Carolin Brandt, Jeronimo Dreßbach, Chiara Heßberger, Caroline Hornemann, Jaqueline Nienhaus, Matthias Peter und Jasmin Reichert. Als Anerkennung für ihre tollen Leistungen überreichte ihnen Frau Schneider eine Urkunde sowie einen Buchgutschein. Am 6. März stehen alle sieben in der 2. Runde des Mathematik Wettbewerbes. Ihre Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrer sowie die gesamte Schulgemeinde drücken ihnen die Daumen.


Foto: Reinhard Steinhauser



Trenner-25



Ausnahmezustand an der Käthe
Das Comenius-Projekt kommt nach Langenselbold


Alles war ein bisschen anders, als in der ersten Dezemberwoche 23 Schüler und 17 Lehrer aus sieben verschiedenen europäischen Ländern die Käthe-Kollwitz-Schule besuchten. Ein Sprachengewimmel aus Ungarisch, Türkisch, Polnisch, Slowakisch, Griechisch, Tschechisch und natürlich Deutsch war zu vernehmen. Dazwischen immer wieder Englisch, die Sprache in der sich die Lehrer und Schüler über alle Sprachgrenzen hinweg verständigten. Das von der EU geförderte Projekt
„Das Leben von Minderheiten – mit uns oder neben uns“ hatte diese internationale Gruppe nach Langenselbold geführt.

Lesen Sie
hier weiter.





Trenner-25


Alle ab 15.12.13 gültigen Fahrpläne können
hier heruntergeladen werden werden.


Trenner-25


Über die diesjährigen Ganztagsangebote können Sie sich hier informieren.

Trenner-25

Am 28. November fand die Informationsveranstaltung über die weiterführenden Schulen statt.


Trenner-25


Am 10. September fand der Info-Abend zur Hauptschulprüfung für den 9. Jahrgang statt. Die Präsentation dazu finden sie hier.


Trenner-25

Am 9. September fand der Info-Abend „Berufsorientierung“ für den 8. Jahrgang statt. Die dazugehörigen Informationen sind hier einzusehen.